Seilspannklemme CE für Kupferseile und Stahlseile

Seilspannklemme für Kupferseile und Stahlseile CE

Seilspannklemme CE für Kupferseile und Stahlseile Art.No.5004 - 5059

"Made in Germany"
    Qualitätssicherungsmaßnahmen:

    - Ständige Neu- und Weiterentwicklung der Werkzeuge
    - Verbesserung der Fertigungsverfahren
    - TÜV-zertifiziertes QM-System nach ISO 9001:2008

  • mit langen, parallel spannenden Klemmbacken aus hochwertigem Festigkeitsstahl
    gehärtet und brüniert
  • einfache Bedienung durch griffgünstige Klemmbacken
  • selbsttätiges Festhalten auf dem Seil durch Federwirkung
  • rutschfreies Festhalten des Seiles auch bei höchster Zugkraft
  • besonderes hart und langlebig durch Kaltformtechnik
  • Fernauslösung möglich: Loch in Klemmbacke
Die Werkzeuge sind vom TÜV nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Alle Werkzeuge sind mit dem CE-Zeichen gestempelt, sowie mit:
Seildurchmesser, Seilart, Tragfähigkeit /WLL, Herstellungsmonat und Jahr

Universelle Anwendung für Freileitungs- und Brückenbau, Industrie und Landwirtschaft.

Gebrauchsanleitung, Wartung und Pflege:
Klemme vor jedem Gebrauch auf Beschädigung/Risse und einwandfreie Funktion überprüfen.
Richtigen Klemmentyp und passende Größe verwenden.
Klemmkanal der Backen sowie Verzahnung stets sauber, trocken, öl- und fettfrei halten, um ein Rutschen der Seile zu vermeiden.
Keine ruckartige Belastung der Klemme vornehmen.
Zugkraft langsam steigern, um ein Durchrutschen des Seils und Zerstörung der Verzahnung zu vermeiden.
Nur die Nieten ölen!

Achtung: Bei Belastung Tragfähigkeit / WLL nicht überschreiten.
Artikel-Nr. 5004 5011 5028 5035 5042 5059
Seil-Ø mm 1 - 5 3 - 9 4 - 12 6 - 18 10 - 28 20 - 40
Seilquerschnitt mm² 1 - 16 6 - 35 16 - 70 50 - 150 90 - 400 240 - 800
Augengröße D mm 20 rund 22 rund 27 rund 25 x 38 oval 30 x 40 oval 30 x 40 oval
Bruchlast ca. Kg 1.250 2.500 4.500 7.000 8.000 9.000
Tragfähigkeit Kg 500 1.000 1.700 3.000 3.500 4.000
Fernauslösung Ø mm - 5,0 5,0 5,5 5,5 5,5
Gewicht Kg 0.250 0.850 1.270 1.830 4.000 6.000

Seilspannklemme für Aluminiumseile AAAC, AAC, Aluminiumseile mit Stahlseele ACSR

Seilspannklemme für Alu- und Stahlseile

Seilspannklemme für Aluminiumseile AAAC und AAC sowie Aluminiumseile mit Stahlseele ACSR, Art.Nr.6001 - 6063

"Made in Germany"
    Qualitätssicherungsmaßnahmen:

    - Ständige Neu- und Weiterentwicklung der Werkzeuge
    - Verbesserung der Fertigungsverfahren
    - TÜV-zertifiziertes QM-System nach ISO 9001:2008

  • mit langen, parallel spannenden Klemmbacken aus hochwertigem Festigkeitsstahl
    gehärtet und verzinkt
  • nicht für Stahlseile (dafür schauen Sie bitte ab Art.Nr. 5004)
  • einfache Bedienung durch griffgünstige Klemmbacken
  • selbsttätiges Festhalten auf dem Seil durch Federwirkung
  • rutschfreies Festhalten des Seiles auch bei höchster Zugkraft
  • besonderes hart und langlebig durch Kaltformtechnik
  • Fernauslösung möglich: Loch in Klemmbacke
  • Das Profil der Klemmbacken ist speziell auf Aluminiumseile und Aluminiumseile
    mit Stahlseele angepaßt, sodass das Material nicht beschädigt wird.
Die Werkzeuge sind vom TÜV nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Alle Werkzeuge sind mit dem CE-Zeichen gestempelt, sowie mit:
Seildurchmesser, Seilart, Tragfähigkeit /WLL, Herstellungsmonat und Jahr

Universelle Anwendung für Freileitungs- und Brückenbau, Industrie und Landwirtschaft.

Gebrauchsanleitung, Wartung und Pflege:
Klemme vor jedem Gebrauch auf Beschädigung/Risse und einwandfreie Funktion überprüfen.
Richtigen Klemmentyp und passende Größe verwenden.
Klemmkanal der Backen sowie Verzahnung stets sauber, trocken, öl- und fettfrei halten, um ein Rutschen der Seile zu vermeiden.
Keine ruckartige Belastung der Klemme vornehmen.
Zugkraft langsam steigern, um ein Durchrutschen des Seils und Zerstörung der Verzahnung zu vermeiden.
Nur die Nieten ölen!

Achtung: Bei Belastung Tragfähigkeit / WLL nicht überschreiten.
Artikel-Nr. 6001 6018 6025 6056 6063
Seil-Ø  mm 5,4 - 8,5 5 - 12 8 - 18 15 - 28 20 - 40
Seilquerschnitt mm² 22 - 35 16 - 70 50 - 150 120 - 400 240 - 800
Augengröße D mm 22 rund 27 rund 25 x 38 oval 30 x 40 oval 30 x 40 oval
Bruchlast ca. Kg 2.000 3.400 6.000 7.000 9.000
Tragfähigkeit Kg 1.000 1.700 3.000 3.500 4.000
Fernauslösung Ø mm 5,0 5,0 5,5 5,5 5,5
Gewicht kg 0. 830 1.270 1.800 4.000 6.000

Seilspannklemme CE für isolierte Freileitungsseille, ein-oder mehradrig und Bündelkabel

Seilspannklemme CE  für isolierte Freileitungsseille, ein-oder mehradrig

Seilspannklemme CE für isolierte Freileitseille, ein-oder mehradrig, Art.Nr. 7070-7094

"Made in Germany"
Qualitätssicherungsmaßnahmen:

- Ständige Neu- und Weiterentwicklung der Werkzeuge
- Verbesserung der Fertigungsverfahren
- TÜV-zertifiziertes QM-System nach ISO 9001:2008

  • nach DIN VDE 0274 und internationalen Normen
  • selbststtändiges Festhalten auf dem Seil durch Feder
  • mit langer, parallel spannender Klemmbacke und großer Zugöse
  • verzinkt
  • auch für Natur- und Kunstfaserseile geeignet
  • geringes Gewicht
  • großer Einsatzbereich
  • leichte Handhabung durch beste Ergonometrie
  • Fernauslösung möglich: Loch im Gehäuse
Die Werkzeuge sind vom TÜV nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Alle Werkzeuge sind mit dem CE-Zeichen gestempelt, sowie mit:
Seildurchmesser, Seilart, Tragfähigkeit /WLL, Herstellungsmonat und Jahr

Universelle Anwendung für Freileitungs- und Brückenbau, Industrie und Landwirtschaft.

Gebrauchsanleitung, Wartung und Pflege:
Klemme vor jedem Gebrauch auf Beschädigung/Risse und einwandfreie Funktion überprüfen.
Richtigen Klemmentyp und passende Größe verwenden.
Klemmkanal der Backen sowie Verzahnung stets sauber, trocken, öl- und fettfrei halten, um ein Rutschen der Seile zu vermeiden.
Keine ruckartige Belastung der Klemme vornehmen.
Zugkraft langsam steigern, um ein Durchrutschen des Seils und Zerstörung der Verzahnung zu vermeiden.
Nur die Nieten ölen!

Achtung: Bei Belastung Tragfähigkeit / WLL nicht überschreiten.
Artikel-Nr. 7070 7087 7094
Seil-Ø einadrig mm 8 - 25 16 - 34 28 - 45
Seilquerschnitt vieradrig mm² 4 x 16 - 35 4 x 35 - 70 4 x 95 - 150
Augengröße D mm 27 x 40 oval 30 x 45 oval 30 x 45 oval
Bruchlast ca. kg 1.250 3.000 4.500
Tragfähigkeit kg 500 1.200 1.800
Fernauslösung Ø mm 6,0 6,0 6,0
Gewicht kg 0.950 2.190 3.200

Universal-Spannklemme CE für Rispenband, Flachstahl, Schienensysteme

Universal-Spannklemme für Rispenband, Flachstahl, Schienensysteme CE

Universal-Spannklemme CE für Rispenband, Flachstahl, Schienensysteme, Art.Nr. 9026 und 9040

"Made in Germany"
Qualitätssicherungsmaßnahmen:

- Ständige Neu- und Weiterentwicklung der Werkzeuge
- Verbesserung der Fertigungsverfahren
- TÜV-zertifiziertes QM-System nach ISO 9001:2008

  • zur Aufnahme vom Flachstahl, Rispenband und Schienensysteme
  • im Aufzugbau zur Notbefreiung
  • verzinkt, mit langen parallel spannenden Klemmbacken aus hochwertigem Festigkeitsstahl, gehärtet und brüniert
  • Fernauslösung möglich: Loch in Klemmbacke
  • selbstständiges Festhalten: Federwirkung auf die zu spannenden Stahlteile
  • Rutschfreies Festhalten der Stahlteile auch bei höchster Zugkraft
  • Die Klemmbacken sind nicht profiliert, sodass Materialen nicht beschädigt werden
Die Werkzeuge sind vom TÜV nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Alle Werkzeuge sind mit dem CE-Zeichen gestempelt, sowie mit:
Seildurchmesser, Seilart, Tragfähigkeit /WLL, Herstellungsmonat und Jahr

Universelle Anwendung für Freileitungs- und Brückenbau, Industrie und Landwirtschaft.

Gebrauchsanleitung, Wartung und Pflege:
Klemme vor jedem Gebrauch auf Beschädigung/Risse und einwandfreie Funktion überprüfen.
Richtigen Klemmentyp und passende Größe verwenden.
Klemmkanal der Backen sowie Verzahnung stets sauber, trocken, öl- und fettfrei halten, um ein Rutschen der Seile zu vermeiden.
Keine ruckartige Belastung der Klemme vornehmen.
Zugkraft langsam steigern, um ein Durchrutschen des Seils und Zerstörung der Verzahnung zu vermeiden.
Nur die Nieten ölen!

Achtung: Bei Belastung Tragfähigkeit / WLL nicht überschreiten.
Artikel-Nr. 9026 9040
Spannbereich mm 1 - 9 1 - 18
Augengröße mm 22 rund 25 x 28 oval
Bruchlast kg 2.500 7.000
Tragfähigkeit kg 1.000 3.000
Fernauslösung Ø mm 5,0 5,5
Gewicht kg 0.850 1.850

Froschklemmen CE zum Spannen von Seilen, Drähten und Stangen

Froschklemmen CE zum Spannen von Seilen, Drähten und Stangen

Froschklemmen CE, Art.Nr.8009 - 8054


"Made in Germany"
Qualitätssicherungsmaßnahmen:

- Ständige Neu- und Weiterentwicklung der Werkzeuge
- Verbesserung der Fertigungsverfahren
- TÜV-zertifiziertes QM-System nach ISO 9001:2008

  • Hochwertiger Spezialstahl
  • Stahlteile verzinkt
  • Korrosionsschutz
  • leichtgängige Klemmbacken mit großen Nieten
  • gehärtete Stahlbacken
  • zum zuverlässigem Spannen von Seilen und Drähten
Die Werkzeuge sind vom TÜV nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Alle Werkzeuge sind mit dem CE-Zeichen gestempelt, sowie mit:
Seildurchmesser, Seilart, Tragfähigkeit /WLL, Herstellungsmonat und Jahr

Gebrauchsanleitung, Wartung und Pflege für alle Klemmen
Klemme vor jedem Gebrauch auf Beschädigung/Risse und einwandfreie Funktion überprüfen
Richtigen Klemmentyp und passende Größe verwenden
Klemmkanal der Backen sowie Verzahnung stets sauber, trocken, öl- und fettfrei halten,
um ein Rutschen der Seile zu vermeiden.
Keine ruckartige Belastung der Klemme vornehmen
Zugkraft langsam steigern, um ein Durchrutschen des Seils und Zerstörung der Verzahnung
zu vermeiden
Nur die Nieten ölen!

Achtung: Bei Belastung Tragfähigkeit / WLL nicht überschreiten.
Artikel-Nr. 8009 8016 8023 8030 8047
Spann-Ø mm 1 - 3 1 - 4 1 - 5 1 - 8 1 - 12
Bruchlast ca. kg 400 500 800 1.200 1.800
Tragfähigkeit kg 200 250 400 600 900
Gewicht kg 0.110 0.260 0.380 0.610 1.000

Froschklemmen CE extra stark

Froschklemmen CE extra stark

Froschklemme CE extra stark, Art.Nr.8061


"Made in Germany"
Qualitätssicherungsmaßnahmen:

- Ständige Neu- und Weiterentwicklung der Werkzeuge
- Verbesserung der Fertigungsverfahren
- TÜV-zertifiziertes QM-System nach ISO 9001:2008

  • Hochwertiger Spezialstahl
  • Stahlteile verzinkt
  • Korrosionsschutz
  • zum Spannen von Seilen und Drähten
  • speziell zum Herausziehen von Sondenstangen bei Bodenproben
  • mit gehärteten Stahlbacken und übergreifender Klaue mit Führung
Die Werkzeuge sind vom TÜV nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Alle Werkzeuge sind mit dem CE-Zeichen gestempelt, sowie mit:
Seildurchmesser, Seilart, Tragfähigkeit /WLL, Herstellungsmonat und Jahr

Gebrauchsanleitung, Wartung und Pflege für alle Klemmen
Klemme vor jedem Gebrauch auf Beschädigung/Risse und einwandfreie Funktion überprüfen
Richtigen Klemmentyp und passende Größe verwenden
Klemmkanal der Backen sowie Verzahnung stets sauber, trocken, öl- und fettfrei halten,
um ein Rutschen der Seile zu vermeiden.
Keine ruckartige Belastung der Klemme vornehmen
Zugkraft langsam steigern, um ein Durchrutschen des Seils und Zerstörung der Verzahnung
zu vermeiden
Nur die Nieten ölen!

Achtung: Bei Belastung Tragfähigkeit / WLL nicht überschreiten.
Artikel-Nr. 8061
Spann-Ø mm 10 - 25
Bruchlast ca. kg 3.000
Tragfähigkeit kg 1.500
Gewicht kg 2.620